Endprodukte

Das Kompogas-Verfahren erzeugt in geschlossenen Anlagen CO2-neutrale Energie aus biologisch abbaubaren Stoffen. Durch die Rückführung der nach dem Verfahren anfallenden Sekundärrohstoffe in den ökologischen Kreislauf werden natürliche Ressourcen geschont.

Mit Hilfe eines technischen Verfahrens wird das ökologische Kreislaufsystem geschlossen. Biogas als Energieträger und Kompost als zertifizierter Naturdünger sind die beiden dabei erzeugten Wertstoffe. Beide Produkte leisten einen wesentlichen Beitrag zur ökologisch und sozio-ökonomisch sinnvollen Deckung des Ressourcenbedarfs - für uns und auch die kommenden Generationen.

Beim Kompogas-System handelt es sich um einen technisch erprobten, langjährig besonders betriebssicheren und effizienten Verwertungsprozess. Damit werden ökologisch wertvolle Produkte zu konkurrenzfähigen Preisen hergestellt.

Kompogas Bioriko AG

Zelgli 10 a
CH-5313 Klingnau
Telefon +41 (0) 56 267 55 45
Telefax +41 (0) 56 267 55 59
info@kompogas-bioriko.ch