Input

AbafallAls Inputmaterialien für das Kompogas-System sind alle organischen Abfälle und andere biogenen Wertstoffe geeignet, deren Inhaltstoffe biologisch abbaubar sind. Bis zu einem Feststoffgehalt von ca. 40% TS, einer maximalen Korngrösse von ca. 50 mm und einem Störstoffgehalt (Inertmaterialen, z.B. Glas) von weniger als 3% können die Rohsubstrate ohne zusätzliche Vorbehandlung im Kompogas-Fermenter verarbeitet werden.

Bioabfälle und biogene Wertstoffe

AbfallBei Bioabfällen und biogenen Wertstoffen handelt es sich vor allem um Grüngut, Garten- und Küchenabfälle sowie Speisereste und Nahrungsmittelabfälle von Haushalten, Industrie und Gewerbe. Sie können durch Vergärung stofflich und energetisch nutzbar gemacht werden. Insbesondere Speisereste verfügen über ein hohes Energiepotenzial. Durch die Vergärung von Bioabfällen und biogenen Wertstoffen entstehen CO2-neutrale Energie und hochwertiger Dünger.

Kompogas Bioriko AG

Zelgli 10 a
CH-5313 Klingnau
Telefon +41 (0) 56 267 55 45
Telefax +41 (0) 56 267 55 59
info@kompogas-bioriko.ch

Weitere Informationen